Z - Zentrale Aufgaben des Sonderforschungsbereichs

Zusammenfassung des Arbeitsprogramms

Die Leitung und Organisation des Sonderforschungsbereichs 1270 ELAINE sowie die Vorbereitung von projektspezifischen Workshops und Kolloquien sind die zentralen Aufgaben dieses Projektes. Darüber hinaus unterstützt es die Einladung von Gastforschern, organisiert deren Aufenthalt, verwaltet die finanziellen Mittel für alle beantragten Projekte und bereitet die Teilnahme des SFB 1270 ELAINE an bundesweiten oder lokalen öffentlichen Veranstaltungen vor. Schließlich ist dieses Projekt für das Management zentral verwalteter finanzieller Mittel zuständig, denen die Mittel für Gäste, Reisen, Veranstaltungen, wissenschaftliche Hilfskräfte, Chancengleichheit und Pauschalbeträge zugeordnet sind.

Projektleitung

Prof. Dr. rer. nat. habil. Ursula van Rienen
E-Mail
Tel.: +49 381 498 7070

Institution

Universität Rostock
Institut für Allgemeine Elektrotechnik
Albert-Einstein-Str. 2
18059 Rostock